Samstag, 13.07.2024

32. Kunstpreis der Nürnberger Nachrichten: Preisträger, Ausstellung und Führungen

Empfohlen

Mia Huber
Mia Huber
Mia Huber ist eine vielseitige Journalistin, die mit ihrer Kreativität und ihrem Engagement für Umweltthemen inspirierende Geschichten erzählt.

Die Ausstellung zum 32. NN-Kunstpreis bietet eine Vielzahl von Werken von 54 ausgewählten Künstlern und Künstlerinnen, darunter Gemälde, Skulpturen und Schmuckkunst. Besucher haben die Möglichkeit, an Führungen teilzunehmen und mit den Künstlern persönlich in Kontakt zu treten.

720 Künstlerinnen und Künstler haben sich beworben, 54 wurden ausgewählt. Die Aktion „Meet the Artist“ ermöglicht persönliche Gespräche mit den Künstlern. Künstlergespräche finden zu bestimmten Terminen statt. Der Eintritt zur Ausstellung im Kunsthaus Nürnberg ist frei. Die Künstler erhalten Preise von insgesamt 25.000 Euro, darunter ein Publikumspreis von 2000 Euro. Es werden auch verschiedene Hauptpreise für herausragende Werke vergeben.

Die Ausstellung und Verleihung des NN-Kunstpreises bietet eine umfassende Darstellung zeitgenössischer Kunst und prämiert herausragende Künstler und Künstlerinnen. Aktionen wie „Meet the Artist“ und Künstlergespräche fördern den direkten Austausch zwischen Künstlern und Publikum.

Weiterlesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Nachrichten